Still-Lifes

FASZINIEREND

 

Bilder erzählen viele Geschichten. Sie fangen einen Moment ein. Machen ihn zu etwas Bleibendem. Ein Bild muss überzeugen, wirken sowie Wünsche wecken. Wir sind Experten für Still-Lifes – ganz nach dem Motto: »Fotografieren die noch Still-Lifes oder machen die schon Kunst?«

People-, Outdoor- oder Fotojournalismus sind spannende Themen. Sie beschäftigen sich mit dem Leben. Doch auch Unbelebtes hat seinen Charme. Lockt mit einer anderen, geduldigen – kurzum perfektionistischen Herangehensweise. Deshalb beginnt die Objekt- und Still-Life-Fotografie mit einfachsten Abbildungen bei diversen Onlineaktionen und endet in den HighEnd-Fotos der Werbung. Sie ist somit ein breites, interessantes Spektrum in dem wir uns gerne spielerisch sowie künstlerisch austoben.

Food-Stills

ESSEN FÜRS AUGE

 

Wir nutzen hierzu die neuesten Trends und Techniken der Still-Life- und Food-Fotografie. Schliesslich ist in diesem Bereich die Liebe zum Detail besonders gefragt.

Das saftigste Steak. Der bunteste Salat. Das frischeste Gemüse. Das cremigste Eis – Food-Stills haben Symbolfunktion und transportieren immer eine Botschaft. Darum sind hier das Setzen des richtigen Lichts und das Arrangement besonders wichtig. Lebensmittel für Foto- oder Filmaufnahmen vorzubereiten, ist Aufgabe eines Foodstylisten. Denn hier ist Know-How genauso gefragt wie einige Tricks. Unser hochwertiges Equipment einerseits, unser weitreichendes Netzwerk an freien Mitarbeitern andererseits sowie unser umfangreicher Fundus bieten uns hierfür die besten Entfaltungsmöglichkeiten.

Tabletop

DETAILVERLIEBT

 

Bei Tabletop-Aufnahmen kommt es auf die Details an. Materialien, Requisiten und Deko-Elemente können die Wirkung des Bildes noch verstärken. Folglich wird selbst das kleinste Produkt zum Kunstwerk.

Food. Tableart. Blumen. Schmuck. Accessoires. Parfüm – jedes Produkt bekommt bei uns folglich seinen exklusiven Auftritt.

Der Begriff Tabletop-Fotografie (engl. tabletop „Tischplatte“) bezeichnet einen Sonderfall der Still-Life-Fotografie. Dabei werden die Produkte auf speziellen Aufnahmetischen angeordnet, die mit individuellen Hintergründen ausgestattet werden können. Der Einsatz verschiedenster Lichtformern, vom Reflektor bis zur Softbox, erlauben zudem die perfekte Ausleuchtung der Objekte. Unter dem Strich – Einfach mit viel Liebe zum Detail.